Duroplaste

Suche


Ehrenstein, Gottfried W.; Bittmann, E.

  • Duroplaste - Aushärtung, Prüfung, Eigenschaften
  • Carl Hanser Verlag, München, Wien, 1997

Die Verarbeitung von Duroplasten und ihre Gebrauchseigenschaften hängen in entscheidendem Maße von der Qualität der Aushärtung dieser Materialien ab. Das Buch erläutert anhand exemplarischer Messungen die wichtigsten Verfahren zur Bestimmung des Aushärtezustands mit ihren Vor- und Nachteilen sowie Einstazgebieten. Ein besonderer Stellenwert kommt bei den physikalisch-chemischen Methoden der Thermischen Analyse zu, deren unterschiedliche Analyseverfahren ausführlich dis-kutiert werden. Daneben liegt ein weiterer Schwerpunkt auf mechanischen Prüfungen , anhand derer die Einsatztauglichkeit duroplastischer Werkstoffe in besonderem Maße nachgewiesen werden kann. Anhand des breiteren Spektrums an Prüfungen werden für vier unterschiedliche Duroplastsysteme (UP-Harz, Vinylesterharz, Epoxidharz, Phenolharz) umfangreiche Untersuchungsergebnisse dargestellt, die den Zusammenhang zwischen Aushärtung und Eigenschaften verdeutlichen und Korrelationen zwischen verschiedenen Prüfmethoden aufzeigt.

Umfassende Tabellen über relevante Normen, Prüfkörperabmessungen und Geräteparameter machen dieses Werk zu einer wichtigen Informationsquelle für alle Duroplastverarbeiter, insbesondere für mit der Entwicklung, Prüfung und Qualitätssicherung betraute Fachleute.


Inhaltsverzeichnis (280 kB)
Vorwort (240 kB)
Leseprobe (2.5 MB)