Faserverbund-Kunststoffe

Suche


Faserverbundkunststoffe - Werkstoffe, Verarbeitung, Eigenschaften

Ehrenstein G. W.

  • Lehrstuhl für Kunststofftechnik, Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen, 2006 2. völlig überarbeitete Auflage
  • ISBN 3-446-22716-4

Inhalt

Die Natur kombiniert ständig verschiedenartige Materialien zu Werkstoff-Verbunden, um verbesserte Eigenschaften und Synergieeffekte zu erzielen. Im Bereich der Werkstofftechnik ist dies bei der innovativsten Werkstoffgruppe, den Faserverbund-Kunststoffen, am ehesten gelungen und am weitesten fortgeschritten. Aus einzelnen Komponenten, den hochfesten Fasern und der Matrix, wird ein Werkstoff konstruiert, der erst während seiner Verarbeitung endgültig entsteht.
Die erfolgreiche Optimierung setzt vertiefte Kenntnisse der Eigenschaften der Komponenten und deren Zusammenwirken voraus. Das Ziel einer Anwendung muß ebenso im Auge behalten werden wie mögliche Einflüsse während der Verarbeitung und das besondere Verhalten beim Einsatz des fertigen Bauteils.

Das Buch umfaßt daher die werkstoffkundlichen und mechanischen Grundlagen der Faserverbund-Kunststoffe, die Eigenschaften der Einzelkomponenten und deren Zusammenwirken, die Verarbeitungstechnik und Prozeßabläufe sowie eine Einführung in die Auslegung von Bauteilen. Dies wird in logischer, fachübergreifender und verständlicher Darstellung vermittelt.

Inhaltsverzeichnis (37 kB)
Leseprobe (772 kB)

Elemente

Kontakt zur Bestellung

Lydia Lanzl, M.Sc.