Maschinenelemente aus Kunststoffen

Suche


Maschinenelemente aus Kunststoffen - Mikrogetriebe, Zahnräder, Gleitlager

Ehrenstein, G. W.; Künkel, R.

  • Lehrstuhl für Kunststofftechnik, Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen, 2005
  • ISBN 3-935065-24-8

Inhalt

Maschinenelemente aus Kunststoff erobern ständig neue Einsatzgebiete. Die spezifischen Werkstoffeigenschaften besonders von thermoplastischen Kunststoffen erm&öuml;glichen durch die rationellen Herstellungsverfahren und die hohe geometrische Freiheit eine breite Gestaltungsvielfalt. Dazu kommen Vorteile wie Korrosions- und Chemikalienbeständigkeit, elektrische und thermische Isolierung, hohe Dämpfung, Trockenreibung, großes Verformungsverm&öuml;gen und vieles mehr. Maschinenelemente sind tribologischen Beanspruchungen ausgesetzt, welche eine daraus resultierende begrenzte Lebensdauer bedingen. Aussagen zum Verschleißverhalten sind für die Auslegung und Bemessung somit unabdingbar.

Die Beiträge dieser Sonderpublikation der Zeitschrift "Konstruktion" mit dem Fachteil "Ingenieur-Werkstoffe" geben die auf der Fachtagung "Maschinenelemente aus Kunststoffen" am Lehrstuhl für Kunststofftechnik der Universität Erlangen im September 2005 gehaltenen Vorträge wieder, die sich auf dem heutigen Stand der Technik mit der Werkstoffauswahl, der Fertigung, der Auslegung und Nutzung von Maschinenelementen wie Mikrogetrieben, Zahnrädern und Gleitlagern befassen. Charakterisierung der Verschleißeigenschaften der Werkstoffe und der Bauteile sind ebenso Themenschwerpunkte wie die konstruktive Einflussnahme auf die tribologischen Systemeigenschaften.

Inhaltsverzeichnis (23 kB)

Elemente

Kontakt zur Bestellung

Lydia Lanzl, M.Sc.